SMART liefert erstmals detaillierte Ergebnisse, wie nachhaltig Knospe-Betriebe tatsächlich sind.

In einem dreijährigen Projekt hat das Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL die Nachhaltigkeit von 185 Knospe-Betrieben mit der Methode SMART bewertet. Erste Resultate wurden am 12. April 2018 von Bio Suisse an ihrer Jahresmedienkonferenz präsentiert. Mit der SMART Bewertung erhält Bio Suisse bezüglich nachhaltige Bewirtschaftung eine Datenbasis zum aktuellen Stand, aber auch zu den Potenzialen der Knospe-Betriebe. Die Ergebnisse zeigen, dass die grosse Mehrheit der Betriebe bei den meisten Nachhaltigkeitskriterien gute bis sehr gute Leistungen aufweist.

Hier geht’s zum Jahresbericht von Bio Suisse.