Vorstudie für die Entwicklung einer Lieferantenrichtlinie für Schweizer Wein-Produzenten

Beschreibung

  • Nachhaltigkeitsanalyse von 20 Weintrauben-Produzenten (konventionell & biologisch) mit dem SMART-Farm Tool
  • Vertiefte Analyse von Biodiversitätsaspekten sowie der Verwendung von Pflanzenschutzmitteln
  • Entwicklung einer Lieferantenrichtlinie («Code of Conduct»)
  • Durchführung von Lieferantenworkshops («Round Tables»)
  • Weitere Informationen finden Sie hier.

Zeitraum

2017 – 2019

Fokus

Weintraubenproduktion

Region

Schweiz

Anzahl analysierte Betriebe auf Produzentenebene

20

Das Projektteam

Moritz Teriete

Moritz Teriete

Projektleiter, Strategie, Nachhaltigkeitsmanagement und Nachhaltigkeitskommunikation
Leonhardt Jancso

Leonhardt Jancso

Nachhaltigkeit in Unternehmen und landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten
Andi Häseli

Andi Häseli

Weinbau-Experte
Patrick Stefani

Patrick Stefani

SMART Bewerter und Weinbau-Experte
Véronique Chevillat

Véronique Chevillat

SMART Bewerterin, Expertin für Futtermittel und Biodiversität

Rolf Epple

Rolf Epple

SMART Bewerter, Dünger- und Pestizideinsatz
Olivia Keller

Olivia Keller

Reporting und Kommunikation von Nachhaltigkeit